gebirge

Aufschäumende Vulkane und große Schuttmassen im Hegau zwischen Singen und Überlingen

Aufschäumende Vulkane und große Schuttmassen im Hegau zwischen Singen und Überlingen

Als Folge aus der Kollision der afrikanischen mit der europäischen Kontinentalplatte entstanden u.a. tiefreichende Störungszonen durch die Magma in die Erdkruste vordrang. So gab es in ganz Süddeutschland Vulkane, zum Beispiel in der Rhön, im Hegau, im Raum Urach und entlang des Oberrheingrabens.

Besonders behandeln wir den Vulkanismus der Hegauvulkane aber auch die Geologie zwischen Bodensee – Schwäbischer Alb und Schwarzwald

Besondere Themen sind:

  • Mineralogie der verschiedenen Vulkangesteine
  • Salzlagerstätten der Baar
  • Paläontologie und Fossilienkunde
  • Geologie und Wasser: Wasservorräte der Region
  • Wassergewinnung und -versorgung

Für Gruppenreisen stehe ich gerne als Reiseleiter für eine fachkundige Führung zur Verfügung.

Hier finden Sie meine aktuellen Exkursionen.

Infos:
Dr. Martin ERNST
Tel. +49-(0)7661-7022
oder per E-Mail

hegau vulkane