gebirge

Vom Schwarzwaldrand ins Markgräflerland

Vom Schwarzwaldrand ins Markgräflerland

Wir erleben die spannende Geschichte wie sich der Oberrheingraben eingesenkt hat und sich staffelartig die Vorbergschollen des Markgräflerlandes aufgestapelt haben. Es gibt Gelegenheiten Fossilien zu sammeln! Ein Exkursionsführer wird ausgeteilt. Die Exkursion ist auch für Laien geeignet, die Erläuterungen werden für jeden allgemeinverständlich gegeben und die geologischen Prozesse anschaulich erklärt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder eigenen PKWs gehen wir von besonderen Haltepunkten zu Fuß weiter um im Gelände die Geologie anschaulich erfassen und zu verstehen. Für jeden – also auch für den Laien werden die geologischen Prozesse anschaulich und verständlich erklärt.

Ausrüstung: Dem Wetter angepasste Wanderkleidung, Rucksackverpflegung und Hammer (für Mineralien). Treffpunkt und Dauer der Exkursion erfahren Sie nach der Anmeldung. Es besteht Gelegenheit zur Einkehr in einer gemütlichen Gartenwirtschaft mit Weinprobe!

Folgendes erfahren Sie auf dieser Exkursion:

  • Das Grundgebirge / Kristallin des Schwarzwaldes
  • Die Ablagerungsgesteine der Vorbergzone
  • Wie entstand der Oberrheingraben
  • Paläontologie und Fossilienkunde
  • Erdbeben und Vulkanismus im Oberrheingraben

Für Gruppenreisen stehe ich gerne als Reiseleiter für eine fachkundige Führung zur Verfügung.

Hier finden Sie meine aktuellen Exkursionen.

Infos:
Dr. Martin ERNST
Tel. +49-(0)7661-7022
oder per E-Mail

feldberg
sehringen felswand