gebirge

Das Neckartal - der Muschelkalk mit seinen Steilwänden

Das Neckartal - der Muschelkalk mit seinen Steilwänden

Der Muschelkalk prägt das Bild im gesamten Neckartal von Schwenningen bis Heilbronn. Bis heute werden zahlreiche Steinbrüche betrieben und der wertvolle Baustein darin gebrochen.

Wie ist der Muschelkalk entstanden? Gibt es Hinweise, dass Stürme und Katastrophen die Entstehung erklären können? 

Auf unserer Exkursion besuchen wir verschiedene Aufschlüsse und Steinbrüche im Muschelkalk und fragen uns welche Ablagerungsbedingungen herrschten. Außerdem beschäftigt uns die Frage, wie die charakteristischen Steilwände im Neckartal entstanden sein können.

Mit Hammer und Lupe erkunden wir die verschiedenen geologischen Aufschlüsse im Großraum Oberndorf – Sulz – Horb – Plochingen – Bietigheim-Besigheim – Heilbronn – Bad Rappenau – Gundelsheim.

Für Gruppenreisen stehe ich gerne als Reiseleiter für eine fachkundige Führung zur Verfügung.

Hier finden Sie meine aktuellen Exkursionen.

Infos:
Dr. Martin ERNST
Tel. +49-(0)7661-7022
oder per E-Mail

neckartal steinbruch